Telefon: 040 360 234 -100

Telefon: 040 360 234 -100

Mitarbeiter Care  Zur Sprechstunde  Kontaktieren Sie uns

Cybersicherheit 2021: große Herausforderungen für Unternehmen

18. Dez 2020 | Datenschutz informiert

Vor kurzer Zeit berichteten wir bereits, wie die Corona-Pandemie Unternehmen aller Branchen zwingt, ihre digitale Infrastruktur auszuweiten. In dem Zuge erwähnten wir auch, dass durch die zunehmende Nutzung digitaler Tools die Cyberkriminalität gestiegen ist. Die Europäische Kommission beschäftigt sich aktuell mit dem Thema und hat bereits eine EU-Strategie für Cybersicherheit angekündigt. Fakt ist: Cyberkriminelle ändern stetig ihre Strategien, um an persönliche Daten von Unternehmen zu gelangen und Sicherheitslücken auszunutzen. Die Bedrohungsszenarien nehmen zu.

Cybersicherheit: fehlendes Know-How in Unternehmen

Gerade durch die Vielzahl an Arbeitnehmenden, die im Homeoffice arbeiten, häufen sich die Fälle von Datenklau in Deutschland. Der Grund: Die Homeoffice-Arbeitsplätze sind nicht ausreichend gegen virtuelle Angriffe abgesichert und Mitarbeitende nicht geschult. Unternehmerinnen und Unternehmer sollten jetzt anfangen, ihre Mitarbeitenden zu den Themen IT- und Datensicherheit zu briefen und entsprechende Maßnahmen – auch an Homeoffice-Arbeitsplätzen – umzusetzen, um Systeme und Daten zu schützen.

Sind Sie bereit für den Datensicherheits-Check?

Meinen Sie Ihr Unternehmen ist ausreichend gegen Hackerangriffe geschützt? Zögern Sie bei der Antwort, sollten Sie sich dringend an externe Dienstleister wie die Protekto wenden, um auf Nummer Sicher zu gehen. Die Expertinnen und Experten der Protekto können simulierte Hacker-Angriffe auf Ihre Website und/oder Ihren Onlineshop ausführen. So können Sie testen lassen, wie gut Sie wirklich in Punkto Datensicherheit aufgestellt sind. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Cyber-Angriffe zu verhindern und sich gegen diese zu schützen. Neben den simulierten Angriffen, bietet die Protekto außerdem:

  • die Prüfung der Opt-In- und Opt-Out-Prozess der Website,
  • die Erstellung von rechtskonformen Cookie-Bannern,
  • die Aktualisierung der notwendigen Datenschutzerklärung.
  • das Testen der Sicherheitskonfiguration von Webseiten und Netzwerken
  • das Durchführen (simulierter) Hacker-Angriffe auf Webseiten und Onlineshops
  • die Möglichkeit einer ausführlichen Online-Videoberatung zu datneschutzrechtlichen Themen
  • regelmäßige Check-ups der technischen Sicherheitssysteme,
  • Datenschutzanalysen (Audits),
  • Unterweisungen und Schulungen der Mitarbeitenden,
  • Erstellung oder Begutachtung von Datenschutzkonzepten
  • rechtssichere Verträge und Datenschutzerklärungen

Haben Sie Fragen zu dem Thema? Gerne helfen Ihnen die Expertinnen und Experten der Protekto weiter.

Mehr betriebliche Sicherheit per E-Mail

    Ja, ich möchte Neuigkeiten per E-Mail erhalten und stimme dafür den Datenschutzbestimmungen zu.

    Bedarfsrechner "Einsatzzeiten"

    So gewinnen Sie einen ersten Überblick darüber, wie lange der Betriebsarzt in Ihrem Unternehmen tätig sein muss.

    Alle relevanten Gesetze  im Überblick

    Informieren Sie sich hier, welche Gesetze im Bereich der betrieblichen Prävention für Sie wichtig sind.

    Aktuelle Nachrichten zu Vorschriften, Verordnungen, Regeln

    Informieren Sie sich hier über die aktuelle Berichterstattung zu Vorschriften, Verordnungen und Regeln, die sie im Bereich der betrieblichen Prävention beachten müssen.

    Teilen